OCD Logo

Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung in Dubai

OneClickDrive.com OneClickDrive.com präsentiert eine umfassende Reihe häufig gestellter Fragen, auf die Sie möglicherweise Antworten benötigen, bevor Sie ein Auto in den VAE mieten. Egal, ob Sie sich entscheiden, einen Kia Picanto, Cadillac Escalade oder sogar einen Ferrari 488 in den Emiraten zu mieten, die folgenden Antworten gelten. Quelle: verschiedene Autovermietungen in Dubai, Abu Dhabi, Ras Al Khaimah und RTA (Road and Transport Authority) selbst. Bitte zögern Sie nicht, Ihre Vorschläge und Kommentare mit uns zu teilen.

Hinweis: Mietwagenunternehmen, Autovermieter und Autoleasingunternehmen meinen alle dasselbe. Sie werden austauschbar verwendet, um eine maximale Wirkung zu erzielen.

Passinhaber von GCC, USA, UK, Kanada undBestimmte andere Länder können mit ihrer Heimatlandlizenz fahrenin den VAE.Weiterlesen >>>


Wenn Sie in den VAE ansässig sind, müssen Sie Folgendes einreichen:
  • Kopie des Reisepasses
  • Kopie des Aufenthaltsvisums
  • Gültiger VAE-Führerschein
  • Kopie des Emirates-Ausweis
Wenn Sie ein Tourist sind, der die VAE besucht, müssen Sie Folgendes einreichen:
  • Reisepass
  • Besucher Visum
  • Führerschein des Heimatlandes
  • Internationaler Führerschein
Passinhaber der GCC, der USA, des Vereinigten Königreichs, Kanadas und bestimmter anderer Länder können in den VAE mit ihrem Führerschein ihres Heimatlandes fahren
Wenn Sie mit einem Aufenthaltsvisum / einer Arbeitserlaubnis in den VAE leben, benötigen Sie einen gültigen VAE-Führerschein. Um einen VAE-Führerschein zu erhalten, benötigen Sie Fahrstunden und bestehen die Fahrprüfung von einem RTA-anerkannten Fahrinstitut in den VAE: Galadari | Belhasa | Emirates Driving Institute

Wenn Sie die VAE als Tourist besuchen und einen Mietwagen benötigen, um sich fortzubewegen, benötigen Sie einen gültigen Internationalen Führerschein (IDP), auch bekannt als Internationaler Führerschein, und Ihren Original-Führerschein, beide aus Ihrem Heimatland.

Passinhaber der GCC, der USA, des Vereinigten Königreichs, Kanadas und bestimmter anderer Länder können in den VAE mit ihrem Führerschein ihres Heimatlandes fahren
Mieten Sie ein Auto mit Fahrer in Dubai ist jetzt mit OneClickDrive ganz einfach. Durchsuchen Sie die Autos verschiedener Anbieter, wählen Sie das Auto aus, das Sie mieten möchten, und wählen Sie die Mietdauer. Der Chauffeur kommt dann mit Ihrem ausgewählten Auto am Ort Ihrer Wahl an.
Überprüfen Sie die unten stehende 2018 aktualisierte Liste, um es herauszufinden.
Australien
Bahrein
Belgien
Kanada (Quebec*)
China
Dänemark
Finnland
Frankreich
Deutschland
Griechenland
Ungarn
Irland
Italien
Kuwait
Lettland
Litauen
Luxemburg
Niederlande (Holland)
Neuseeland
Norwegen
Oman
Polen
Portugal
Katar
Rumänien
Saudi-Arabien
Serbien
Singapur
Slowakei*
Südafrika
Spanien
Schweden
Schweiz
Truthahn
Vereinigtes Königreich (UK)
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

*Original + übersetzte Kopie erforderlich
Für alle anderen Länder ist ein Internationaler Führerschein aus dem Heimatland des Führerscheininhabers zwingend erforderlich.

Bild herunterladen: Länderführerscheine Gültig in den VAE
Es fallen keine Gemeinkosten an, sofern von der Autovermietung nicht anders angegeben. Sie müssen nur den vollen Mietbetrag für den Zeitraum bezahlen, in dem Sie das Auto als Tages- / Wochen- / Monatsangebot benötigen. Ein erstattungsfähiger Kautionsbetrag von AED 1500 oder mehr pro Auto wird jedoch von der Autovermietung blockiert. Einige Unternehmen akzeptieren den Kautionsbetrag auch in bar.

Da Verkehrsstrafen manchmal mehrere Tage nach der Aufzeichnung / Meldung des Vorfalls durch die RTA anfallen, blockieren Unternehmen den Kautionsbetrag auf einer Kreditkarte als Sicherheitsnetz für Bußgelder, die für ihre geleasten Autos anfallen, während sie von Ihnen gemietet wurden. Das hilft auch in Zeiten, in denen ein Mietwagen vom Fahrer beschädigt wird.

Salik-Gebühren werden auch in wenigen Tagen von der Autovermietung erfasst, die vom Fahrer zu zahlen sind.

Falls keine Bußgelder oder Selbstbehalte bestehen, wird der gesperrte Betrag innerhalb von 30 Tagen freigegeben. Auf Wunsch können Sie die Nebenkosten auch bar begleichen, wenn Sie Ihre Kreditkarte nicht nutzen möchten.
Salik ist Dubais elektronisches Mautsystem. In Dubai gibt es keine Mautstellen, sodass Sie ohne Unterbrechungen durch die VAE fahren können.

Wenn Sie einen Salik überqueren, werden die Gebühren auch von der Vermietungsfirma über das RTA Salik-System erfasst. Sie, der Automieter/Fahrer, zahlen die Salik-Gebühren.

Autovermietungen erhöhen die Kosten auf 5 AED pro Salik. Hier ist eine vollständige Liste vonSalik-Mautstellen in Dubai.

Hinweis: Sie zahlen auch Salik-Gebühren, wenn Ihr gemietetes Taxi eine Mautstelle in Dubai überquert, z. B. auf der Sheikh Zayed Road.
In den VAE sind alle Mietwagen mit Klimaanlage (AC) und UKW-Radio ausgestattet. Die meisten Mietwagen (insbesondere neuere Modelle) sind mit einem USB-Musikplayer / Ladeanschluss für Mobilgeräte ausgestattet. Vergessen Sie also nicht, Ihr USB-Datenkabel für Ihre Mobiltelefone mitzunehmen.

Kostenpflichtige Extras wie GPS, Baby- oder Kindersitze, WLAN können auf Anfrage auch in den Autovermietungen erhältlich sein.
Die Grundversicherung ist gemäß den Bestimmungen von RTA Dubai in den Mietwagengebühren enthalten. Eine Vollkaskoversicherung und zusätzliche Versicherungsoptionen sind ggf. gegen Aufpreis bei der jeweiligen Autovermietung erhältlich.
Die CDW-Versicherung ist eine Vollkaskoversicherung, was bedeutet, dass Sie versichert sind, wenn bei einer Kollision versehentlich Schäden am Auto entstehen, unabhängig davon, wer die Schuld trägt. Es ist jedoch wichtig, einen Polizeibericht zu erhalten (egal in welchem Emirat Sie sich befinden).

Erwägen Sie den Abschluss einer CDW-Versicherung für stressfreies Fahren.
Die Vollkaskoversicherung deckt Sie im Falle eines Unfallschadens am Fahrzeug ab, sofern Sie ihn nicht verschulden. Dafür muss ein Polizeirapport mit grünem oder weißem Zettel vorgelegt werden.
Auf denselben Mietwagen kann ein zusätzlicher Fahrer zugelassen und mit den erforderlichen Unterlagen versichert werden. Abhängig von den Richtlinien des gemieteten Autos und der Autovermietung können zusätzliche Kosten anfallen.

Wenn das von Ihnen gemietete Auto einen Unfall hat und die Person auf dem Fahrersitz nicht registriert ist, kann die Polizei Sie neben anderen Bußgeldern als schuldig ansehen.
In einer Stadt, in der es mehr als 500 Autovermietungen gibt. Es ist nicht ratsam, sich mit dem ersten Mietwagen zu begnügen, der Ihnen in Dubai angeboten wird. Sie werden nicht nur ein schlechtes Geschäft machen, sondern Sie müssen möglicherweise zusätzliche Gebühren zahlen, wenn Sie Ihre Recherche nicht richtig machen.

OneClickDrive.com bietet Ihnen ein einfaches und unkompliziertes Gateway, um Mietwagenpreise zu vergleichen, die von einer Reihe von Autoleasingunternehmen in Dubai angeboten werden. Mehrere Autos von verschiedenen Autoleasingfirmen in ganz Dubai. Wählen Sie nach Belieben den Preis, den Sie bezahlen möchten. Es gibt immer einen intelligenteren Weg, um qualitativ hochwertigen Service zu einem erschwinglichen Preis zu erhalten.
Die Kilometerbegrenzung ist die Anzahl der Kilometer, die Sie mit Ihrem Mietwagen kostenlos fahren können. Die Kilometerbegrenzung (200 km, 300 km oder so) ist im Mietpreis enthalten. Die zusätzlichen Kilometergebühren werden von der Autovermietung je nach Auto festgelegt, daher ist es am besten, dies vor der Anmietung des Autos zu überprüfen.

Auf OneClickDrive haben wir alle Mietwagen-Meilenpakete auf mindestens 250 km / Tag, 1400 km / Woche und 4500 km / Monat standardisiert.
Sie, der Automieter, zahlen für die Kraftstoffkosten. Das Auto kann mit vollem Tank geliefert werden oder nicht, also überprüfen Sie es / fragen Sie den Mietwagenagenten an. Beachten Sie, dass Sie das Auto mit dem gleichen Kraftstoffstand zurückgeben müssen, der Ihnen zur Verfügung gestellt wurde. Als Beweis am besten ein Bild vom Tankstand zum Zeitpunkt der Abholung anklicken.
Überprüfen / notieren Sie immer gleich zu Beginn, welche Art von Kraftstoff Sie in Ihrem Mietwagen nachfüllen müssen. Sie können die Mitarbeiter der Autovermietung erreichen und sich bei ihnen erkundigen, indem Sie das Auto, das Sie fahren, und die Mietreferenznummer angeben.

Während Ihnen das Personal an den Tankstellen / Zapfsäulen dabei behilflich sein kann, liegt es in Ihrer Verantwortung, den Mietwagen mit dem richtigen Benzin zu betanken.

Wenn Sie das Auto mit der falschen Kraftstoffsorte betanken, müssen Sie möglicherweise für den am Auto entstandenen Schaden aufkommen, einschließlich der Kosten für Reparaturen und Tage, an denen es in der Garage aufbewahrt wird.
Wenn Sie einen Unfall haben, ob kleiner oder schwerer, stellen Sie sicher, dass Sie einen Polizeibericht einholen. Ihr Auto sollte mindestens in der Grundversicherung versichert sein und wenn es nicht Ihre Schuld ist, erhalten Sie einen grünen Zettel von der Polizei, was bedeutet, dass Sie nicht für den Schaden aufkommen müssen.

Wenn Sie jedoch einen roten Zettel erhalten, sind Sie berechtigt, bis zu den Überschreitungsgebühren zu zahlen, max.

Es ist bekannt, dass einige Autovermieter extrem hohe Gebühren erheben, einschließlich Reparaturkosten + Tage, an denen das Auto für Reparaturen in der Garage bleibt + Verwaltungsgebühren (bis zu AED 1000), selbst für kleinere Dellen. Überprüfen Sie den Mietwagenvertrag zum Zeitpunkt der Abholung, bevor Sie ihn unterschreiben. Es ist am besten, die Anmietung bei solchen Unternehmen zu vermeiden.


Achten Sie immer auf vorhandene Dellen, Kratzer usw., wenn das Personal der Autovermietung das Auto überprüft, bevor es Ihnen die Schlüssel übergibt. Machen Sie zum Beweis Fotos auf Ihrem Smartphone.
Der Kunde zahlt die Parkgebühren nach Bedarf. Parkuhren befinden sich auf den meisten Parkplätzen, einige Parkplätze akzeptieren jedoch nur Zahlungen per SMS unter 7275.
RTA bietet mehrere Zahlungsmethoden für das Parken in seinen öffentlichen Parkzonen mit den VAE an. Erstens können Sie direkt in bar an den Parkuhren bezahlen, die sich auf / in der Nähe von Parkplätzen befinden. Nachdem Sie mit Münzen oder Scheinen bezahlt haben, wird ein Parkticket ausgestellt und in die Glasbox darunter fallen gelassen. Es empfiehlt sich, das Parkticket für die RTA-Polizei auf das vordere Armaturenbrett im Auto zu legen.

Die Parkgebühren sind abhängig von der Parkzone. Die Mindestkosten betragen 2 AED pro Stunde in Dubai. Stecken Sie 2 Dirhams (Münzen) in den Schlitz und drücken Sie OK. Sie sollten die Quittung unter die Windschutzscheibe legen.

Sie können die Parkgebühren auch per SMS von Ihrem Handy aus bezahlen. Senden Sie eine SMS an 7275 mit dem Text "Kennzeichen", "Parkzone" und "Stundenzahl", wenn Sie den Platz benötigen.

Zum Beispiel: E56742 382F 3 (Autokennzeichen E56742, Bereich 382F, für 3 Stunden). Sie erhalten eine Bestätigungsnachricht mit Zeitangaben und Erinnerung vor Ablauf des bezahlten Zeitraums
Denken Sie immer daran, für das Parken auf öffentlichen und privaten gebührenpflichtigen Parkplätzen zu bezahlen. Überschreiten Sie nicht die Geschwindigkeitsbegrenzung, besonders wenn Sie ein geleastes Auto fahren. Es können sogar zusätzliche Gebühren über das Bußgeld von 600 AED hinaus anfallen.
Die niedrigsten verfügbaren monatlichen Mietwagenoptionen in Dubai beginnen bei AED 1200 auf OneClickDrive. Spezielle saisonale Angebote senken die Preise auf AED 999 pro Monat, aber sie sind schwer zu bekommen und können versteckte Gebühren enthalten. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es für eine lizenzierte Autovermietung nicht möglich ist, ein Auto zu einem niedrigeren Preis anzubieten

Falls Sie ein Auto für einen unglaublichen monatlichen Mietpreis von AED 500 bekommen, ist es zu schön, um wahr zu sein. Bitte seien Sie vorsichtig bei solchen Angeboten und den Autovermietungen, bei denen Sie mieten möchten, zumal Sie eine Kaution in Höhe von etwa AED 1000 hinterlegen müssen, die 30 Tage nach Rückgabe des Autos erstattet wird.
Die Kosten für die Anmietung eines Autos in Dubai betragen etwa 40 AED pro Tag, dh 1200 AED pro Monat für einen Kleinwagen in Dubai. Der Preis beinhaltet Versicherung und in einigen Fällen sogar die Lieferung. Mietwagenpreise in Dubai variieren je nach Mietdauer, zu der Sie sich verpflichtet haben, das Auto zu behalten. Einige Unternehmen bieten Sonderangebote für nur 33 AED pro Tag für Langzeitmiete oder Jahresmiete an.

Die oben genannten FAQs wurden für diejenigen geschrieben, die daran interessiert sind, ein Auto in Dubai zu mieten, und stammen aus verschiedenen Quellen, einschließlich unserer Partner-Autovermieter. Bitte erfragen/bestätigen Sie die Details jedoch bei der Autovermietung, mit der Sie zu tun haben, oder bei den Behörden der Dubai Road & Transport Authority (RTA), um genaue Antworten zu erhalten. Wir werden diese Rubrik laufend aktualisieren. Wenn Sie Ergänzungen oder Korrekturen zu diesem Abschnitt vorschlagen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@oneclickdrive.com.

OneClickDrive übernimmt keine Verantwortung für die Authentizität und Anwendbarkeit der obigen Fragen und Antworten und für Verluste, die Ihnen durch Bezugnahme auf die obigen Informationen entstehen könnten.